Mal was Witziges aus dem Net ..... :D

  • Eine Sado Maso Geschichte...die etwas anders verläuft :-)




    DOM und SUB auf der Couch:


    SUB: Duhuuuu ...
    DOM: Ja?
    SUB: Mir ist langweilig!
    DOM: Dann blas mir einen.
    SUB: Haue wär mir lieber.


    Dom gibt Sub ansatzlos eine schallende Ohrfeige.


    SUB: Hey! Autsch! Was war das denn?
    DOM: Ich hab dich gehaun.
    SUB: Ja, aber doch nicht so fest! Und auch noch ohne Vorwarnung!


    Dom verdreht die Augen.


    SUB: Außerdem wär mir jetzt grad die Gerte lieber.
    DOM: Sicher?
    SUB: Was meinst Du mit “sicher”?
    DOM: Bist Du dir sicher, dass nicht doch lieber Peitsche … oder Rohrstock …
    SUB: Oh ja! Peitsche wär noch schöner!
    DOM: Dacht ich mir. Wollt ja nur sicher gehen.
    SUB: Darf ich sie holen?
    DOM: Hab ich denn ne Wahl?
    SUB: Natürlich hast Du die. Du bist doch mein Dom.
    DOM: Dann blas mir einen.
    SUB: Ach quatsch. Ich mein, Du hast die Wahl, wie Du mich schlägst.


    Dom gibt Sub ansatzlos eine zweite schallende Ohrfeige.


    SUB: AUAA!!! Ich mein doch die Wahl zwischen Gerte, Rohrstock oder Peitsche.
    DOM: Ach so. Na gut, dann bring den Rohrstock.
    SUB: Die Peitsche wär mir lieber.
    DOM: Dann bring halt die Peitsche.
    SUB: Wie lustlos klingt das denn?
    DOM: Willste jetzt Haue oder Lust?
    SUB: Na, beides halt!
    DOM: Und muss ich dazu auch Lust haben?
    SUB: Schön wärs schon.
    DOM: Warum? Du willst doch eh nur Haue.
    SUB: Jetzt wirst Du fies! Ich will doch, dass es dir auch gut geht.
    DOM: Dann blas mir einen.
    SUB: Dazu muß ich erst in Stimmung sein.
    DOM: Geht mir mit dem Hauen genau so.
    SUB: Gehauen werden würd mich in Stimmung bringen zu blasen.
    DOM: Geblasen werden würd mich in Stimmung bringen zu hauen.
    SUB: Verfluchter Teufelskreis!
    DOM: Yep!
    SUB: Du bist der Dom. Also hast Du den aktiven Part. Hau mich, und dann blas ich dir
    einen.
    DOM: Du bist die Sub. Du hast zu gehorchen. Blas mir einen, und dann hau ich dich.
    SUB: Ja, aber dazu mußt Du mich doch erst zwingen, indem Du mich haust.
    DOM: Zwingen? Schmeckt dir mein Schwanz etwa nicht?
    SUB: Oh doch! Er schmeckt lecker. Aber noch leckerer schmeckt er, wenn ich so
    richtig auf Touren bin.
    DOM: Komisch - wenn’s ums Essen geht, mußt Du vorher nicht auf Touren kommen.
    SUB: Hä?
    DOM: Na, ich mein, wenn Du diese leckere Pasta gekocht hast. Die mit der Frischkäse
    Sauce und den extra gebratenen Putenstreifchen. Da muss ich dich nicht vorher haun,
    damit sie dir schmeckt.
    SUB: Scheiße! Jetzt krieg ich Hunger.
    DOM: Dann geh was kochen. Und mach mir ne Portion mit.
    SUB: Und es würd dich nicht stören, wenn ich dafür unsere Session unterbreche?
    DOM: Ach, dann quäl ich mich halt solang durch die Sportschau.
    SUB: Das würdest Du für mich tun?
    DOM: Kleines, für DICH tu ich einfach ALLES!
    SUB: Oh, ich liebe dich so sehr!
    DOM: Ich dich doch auch!



    :D:thumbsup:

  • hehe .... und noch was Lustiges ... :D



    SUB: Duhuuu ...
    DOM: Ja?
    SUB: Muss ich noch lang hier hängen?
    DOM: Hast Du etwa was Besseres vor?
    SUB: Ich könnt shoppen gehn.
    DOM: Oder Fenster putzen.
    SUB: Ähm ... eigentlich doch ganz bequem hier.
    DOM: Brave Sklavin.
    SUB: Aber warum muss ich hier rumhängen?
    DOM: Weil ich das so will.
    SUB: Und warum willst Du das?
    DOM: Weil’s mir gefällt.
    SUB: Und warum gefällts dir?
    DOM: So halt.
    SUB: Versteh ich nicht.
    DOM: Ich versteh ja auch nicht, warum dir Gehauenwerden gefällt und mach’s trotzdem.
    SUB: Das is ja was ganz anderes.
    DOM: Ist es immer.
    SUB: Wie meinstn Du das?
    DOM: Ach, schon gut.
    SUB: Kannste mich nicht wenigstens n bisschen quälen, wenn ich schon nur so hier rumhäng?
    DOM: Tu ich doch gerade.
    SUB: Nein, ich mein RICHTIG quälen.
    DOM: Ich quäl dich gerade RICHTIG.
    SUB: Ich mein, so quälen, dass es auch Spaß macht.
    DOM: So so. Gequält werden soll also Spaß machen.
    SUB: Yep!
    DOM: Das ist so widersprüchlich wie dein Wunsch, deine Wünsche zu ignorieren.
    SUB: Ich bin eine Frau. Ich darf widersprüchlich sein.
    DOM: Du bist meine Sklavin. Du darfst gar nix, wenn ich das nicht will.
    SUB: Di-lem-ma.
    DOM: Jo!
    SUB: Also, das heißt, was ich will, ist dir egal?
    DOM: Nicht wirklich. Aber ich tu hin und wieder so.
    SUB: Warum?
    DOM: Weil Du das magst.
    SUB: Das is aber lieb von dir.
    DOM: Tja, so bin ich.
    SUB: Und quälst Du mich jetzt n bisschen?
    DOM: Wie hättest Du’s denn gern?
    SUB: So mit Nippelklemmen und Nadelrad. Heißwachs und so – Du weißt schon.
    DOM: Aber, das ist jetzt keiner der Wünsche, die ich ignorieren soll?
    SUB: Hm. Wir könnten so tun, als hätt ich ihn nicht geäußert.
    DOM: Und außerdem so tun, als würde ich denken, Du findest es ganz schlimm, wenn ich dir die Nippel klemme und dich mit Heißwachs und Nadelrad foltere.
    SUB: Oh, das wäre in der Tat ganz ganz furchtbar schlimm!
    DOM: Und die Peitsche?
    SUB: Unerträglich schlimm!
    DOM: Plug?
    SUB: Entsetzlicher Gedanke!
    DOM: Aber für mich würdest Du diese Folter ertragen.
    SUB: Nur für dich, mein grausamer Herr und Gebieter!
    DOM: Oh, das würde mir Spaß machen.
    SUB: Und mir erst!
    DOM: Bitte?
    SUB: Ähm … sorry. Also ... ich mein natürlich, das war ganz ganz grässlich.
    DOM: So soll es geschehn!
    SUB: Aber, Duhuuuu …
    DOM: Ja?
    SUB: Würdste mich vorher nochmal kurz losmachen?
    DOM: Warum?
    SUB: Ich muss Pipi!

  • :D


    Wobei das unter Umständen in die Rubrik "Einfach zum Nachdenken" passen könnte ;)
    Trifft vermutlich da und dort (zumindest manchmal ;) ) auf den Punkt -- daher aber auch witzig zu lesen...


    Hab dazu glaub ich sogar eine Steigerungsform aus dem echten Leben: Wenn Du als männlicher Dom in einem SM-Datingforum eine Sub suchst -- bei einem Verhältnis Männer zu Frauen von geschätzen 500:1
    Da bist Du dann auch prinzipiell Dom, aber viel zu bestimmen hast Du nicht :) - erinnert mich an den Text oben - zumindest so in den ersten Sessions bis Sub entschieden hat, ob sie die anderen 499 auch noch ausprobieren will, die sie angeschrieben haben :D .

    Und die, die tanzten, wurden für bedingungslos verrückt erklärt von all den anderen...
    ...die die Musik nicht hören konnten.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip